Bairer Blaskapelle

Trauer um Michl Graß

Sterbebild Michl Graß

 

Traurig nehmen wir Abschied von unserem Ehrendirigenten und Ehrenmitglied Michl Graß, der am 21 September sanft eingeschlafen ist.

Er kam als 21jähriger kurz nach dem Krieg als Vertriebener nach Kleinesterndorf und war bald Wiedergründungsmitglied unserer Kapelle. Anfang der Fünfziger Jahre übernahm er auch bis zu seinem Wegzug die Leitung der Musikanten. Er war trotz vieler Engagements als Saxophonist mit der Glonner Tanzlmusi, Trompeter bei der Dreder Musi, Geiger beim Bairer Kirchenchor und einigen Kapellen mehr immer wieder gern in unserer Kapelle mit seinem Tenorhorn bei uns in Aktion. 1989 übernahm er aus der Hand von Anderl Widmann wieder den Dirigierstab und erreichte gleich beim ersten Wertungsspielen vom Musikbund, dem wir zwischenzeitlich beigetreten waren, einen ersten Rang mit Auszeichnung. Er war uns immer ein besonnener und väterlicher Musikkamerad, der 2006 mit Gangerl Weinzierl, Kaspar Spiel und Hartl Neuner vom Musikbund für 60 Jahre aktives Musizieren geehrt wurde.

Der Bairer Winkl wird ihn nicht vergessen.

Lenz Neuner, Schriftführer

Bairer Musi · 1. Vorstand Rudi Wiltsch · Bergstr. 39 · 85625 Baiern - Antholing · Tel.: 0175-2014734 · Impressum · Datenschutz